Bruder Vinicius Oliveira: Sind Sie mit Charles Oliveira verwandt?

Bruder Vinicius Oliveira: Sind Sie mit Charles Oliveira verwandt? | Update


Mit seinem jüngsten Sieg bei seinem Octagon-Debüt hat Vinicius Oliveira viel Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit, einschließlich seiner Familie und seinem Bruder, auf sich gezogen.

Viele Menschen haben den gleichen Nachnamen und die gleiche berufliche Laufbahn im MMA und möchten wissen, ob Vinicius Oliveira der Bruder von Charles Oliveira ist.

Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über Vinicius und seine Verwandtschaft mit Charles zu erfahren.

Vinicius „Lok Dog“ Oliveria, brasilianischer Mixed Martial Artist
Vinicius „Lok Dog“ Oliveria, brasilianischer Mixed Martial Artist (Quelle: UFC)

Vinicius „Lok Dog“ Oliveira ist ein brasilianischer Mixed Martial Artist. Der 28-Jährige hat eine Profibilanz von 19 Siegen und 3 Niederlagen.

Oliveira wurde in Porto Alegre, Brasilien, geboren und wuchs dort auf. Seine professionelle MMA-Reise begann im regionalen Kreis Brasiliens. Später im Jahr 2020 wechselte Vinicius zum in Abu Dhabi ansässigen MMA-Aufsteiger UAE Warriors.

Darüber hinaus wurde Oliveira vom bekannten MMA-Portal Tapology im Jahr 2021 unter 758 Kämpfern zur besten brasilianischen Bantamgewichtlerin gewählt.

Kürzlich, am 2. März 2024, gab „Lok Dog“ sein Octagon-Debüt, bei dem er Benardo Sopaj besiegte.

Bruder Vinicius Oliveira: Sind Sie mit Charles Oliveira verwandt?

Da Vinicius Oliveira den gleichen Nachnamen und die gleiche Leidenschaft für MMA hat, möchte er wissen, ob er Charles Oliveiras Bruder ist.

Abgesehen vom gemeinsamen Nachnamen haben die Spieler jedoch keine großen Gemeinsamkeiten. Charles hat jedoch einen jüngeren Bruder namens Hermison Oliveira, einen Mixed-Martial-Arts-Künstler.

Vinicius Oliveira ist nicht mit Charles Oliveria verwandt
Vinicius Oliveira ist nicht mit Charles Oliveria verwandt (Quelle: Instagram)

Darüber hinaus ist nicht viel darüber bekannt, ob Vinicius Oliveira einen Bruder hat, da er sein Leben lieber privat hält.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sportler ihr Privatleben, einschließlich das ihrer Familien, aus der Öffentlichkeit heraushalten und sich lieber ausschließlich auf ihre berufliche Laufbahn konzentrieren.

Vinicius Oliveiras Debüt im Achteck

Am 2. März 2024 gab Vinicius Oliveira ein bemerkenswertes Octagon-Debüt bei UFC Vegas 87. Gegen seinen Gegner Bernado Sopaj hatte Oliveira in der ersten Runde zunächst Schwierigkeiten.

Er zeigte jedoch Widerstandsfähigkeit, indem er die zweite Hälfte der zweiten Runde dominierte. Oliveira errang mit einem fliegenden Knie-Knockout in den letzten Momenten der Runde einen überraschenden Sieg.

Vinicius Oliveira gab sein Octagon-Debüt am 2. März 2024
Vinicius Oliveira gab sein Octagon-Debüt am 2. März 2024 (Quelle: talkSPORT)

Darüber hinaus erhielt „Lok Dog“ seinen UFC-Vertrag mit einem beeindruckenden Knockout mit dem linken Haken in der Contender Series von Dana White.

Trotz Rückschlägen in seiner Karriere bleibt Oliveira zuversichtlich und bezeichnet sich selbst während seiner aktuellen Erfolgsserie als „unbesiegbar“.

Mit seinen bemerkenswerten Fähigkeiten und seiner unerschütterlichen Entschlossenheit ist Oliveira ein Kämpfer, den man genau beobachten sollte.

Vinicius Oliveira und Umar Nurmagomedov sind zusammen

Kürzlich äußerte Vinicius Oliveira seine Meinung Wunsch Seien Sie der Erste, der Umar Nurmagomedov im MMA besiegt.

Nach den Siegen beider Kämpfer bei UFC Vegas 87 teilte Oliveira auf Instagram einen angeblichen Direktnachrichtenaustausch mit Nurmagomedov mit.

Berichten zufolge forderte Nurmagomedov Oliveira „jederzeit, sogar auf der Straße“ zu einem Kampf auf. Darauf reagierte Oliveira ziemlich aggressiv und sagte:

„Halt dein Hühnerscheißmaul, auf der Straße ohne Regeln werde ich dir das Herz herausreißen und es an ein paar Hunde verfüttern, du machst mir keine Angst. Erstens bist du klein und schwach und kannst nur kämpfen. Ich respektiere dich, aber du hast keine Chance, mich zu schlagen, nicht einmal in deinen wildesten Träumen.“

Vinicius Oliveira hatte mit Umar Nurmagomedov um DM gekämpft
Vinicius Oliveira hatte per DM mit Umar Nurmagomedov gekämpft (Quelle: Instagram)

Trotz der anfänglichen Kampfvereinbarung gerieten die Diskussionen ins Stocken, als Oliveira sich weigerte, seine Telefonnummer preiszugeben.

Oliveira schrieb im Text: „Sprich mit mir während des Kampfes, ich werde mit meinem Manager reden, er wird mit Dana reden, also lass es uns machen, Kumpel.“

Darüber hinaus setzte Oliveira den Krieg fort, indem er Nurmagomedow vorwarf, Angst vor ihm zu haben, und behauptete, Nurmagomedow habe den Kampf abgelehnt. Er sagte sogar, dass Nurmagomedov Albträume davon hatte, ihm gegenüberzutreten.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.